Bildergalerie

Hier gehts zu unseren Bildern. Erhalten Sie einen Einblick in zurückliegende Veranstaltun- gen. Zur Bildergalerie

Termine

Alle Informationen zu unserern bevorstehenden Terminen & Veranstaltungen erhalten Sie hier.

Über uns

Vor langer Zeit wurde auf den Duchtlingern Äckern eine neue Kartoffelsorte angebaut, deren Wachstum so stark war…. Erfahren Sie mehr über uns
Im Dezember 2014 wurde die schwäbisch-alemannische Fasnacht von der UNESCO zum nationalen immateriellen Kulturerbe ernannt.
Geehrte Mitglieder Fasnacht 2018

Sommerfest der Narrengruppe Bodensprenger

Am 24. und 25. August fand das Sommerfest der Narrengruppe Bodensprenger bei strahlendem Sonnenschein in der Schür vom Mühlifranz statt. Im Jubilä- umsjahr der Bodensprenger begann das Sommerfest bereits am Stamstag- abend mit dem Dämmerschoppen. Die Gäste haben sich die Brothördöpfel und Bratwurst in der schön deko- rierten Scheune schmecken lassen. Auch das 3. Duchtlinger Entenrennen begann schon an diesem Abend mit 3 Vorläufen. Mit Beginn der Dämmerung wurde in einem Zusammenschnitt aus Videos und Bildern auf das tolle Jubiläumswochenende im Februar zurückgeblickt. Bei leckeren Cocktails ist der Abend dann gemütlich ausgeklungen. Am Sonntagmittag ging es wie gewohnt weiter mit dem traditionellen Hördöp- felessen in der voll besetzten Scheune. Gut gestärkt konnten anschließend zwei weitere Voläufe des Entenrennens durchgeführt werden. Im Finallauf konnten sich folgende Enten durchsetzen: 1. Platz Lia Hägele, 2. Platz Sina Hägele, 3. Platz Gerlinde Butsch. Neu in diesem Jahr war die Strohballenburg für die Kleinsten, die guten Anklang gefunden hat. Auch das Kinderschminken und die Ballonfiguren sind bei den Kindern super angekommen. Die Bodensprenger bedanken sich bei allen Besuchern und vor allem auch bei allen Helfern für dieses schöne Sommerfest. Alles in allem lässt sich auf ein hervorragendes Fest mit viel Spaß zurückbli- cken.
Sommerfest 2019 Sommerfest 2019 Sommerfest 2019 Wir sagen DANKE für eine tolle Fasnacht 2020.
Foto: Hegaufasnet
Foto: Hegaufasnet
Weitere Bilder findet ihr auch HIER in unserer Galerie.

Gelungene Dorffasnacht

Am Fasnetsuntig fand in der Turnhalle in Duchtlingen das traditionelle Hördöpfelessen mit anschließendem Tanz mit Alleinunterhalter Guido Heidenreich statt. Pünktlich um 20 Uhr konnte Zeremonienmeisterin Vanessa Tschacher dann einige verdiente Mitglieder ehren: Sina Hägele erhielt den Stupferorden, Alexander Quenzer wurde für 10 jahre aktive Mitgliedschaft und Priska Graf für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft der jeweilige Bodensprengerorden verliehen. Auch die Landvögtin der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee Ulrike Wiese kam nach Duchtlingen um 3 Mitglieder auszu- zeichnen. Isabell Nikolai wurde der Verdienstorden in Gold für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft verliehen. Überrascht wurden Gisela Nikolai und Vize Präsident Marc Sauter von der Landvögtin. Gisela wurde für überaus engagierte, langjährige Mitar- beit im Bodensprengerrat, im Besonderen im Wirtschaftsteam mit der silbernen Ehrennadel der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee ausgezeichnet. Auch Marc Sauter wurde mit der silbernen Ehrennadel für seine Dienste um den Verein ausgezeichnet. Beide sind mit Herzblut für den Verein da, so Ulrike Wiese. Abschließend wurden Gisela Nikolai und Joachim Tschacher noch mit einem Präsent aus dem Narrenrat verabschiedet.
Ehrungen 2020
Glitzer meets Vesperbrettle am Rosenmontag Unter dem Motto „Glitzer meets Vesperbrettle“ veranstalteten die Bodensprenger erstmals eine Rosenmontagsparty, zu der Tanzfreudige jeden Alters eingeladen waren. Dies kam gut an und etwa 100 Gäste hatten sich schon am frühen Abend in der Halle in Duchtlingen eingefunden. In funkelnder Abendrobe und auch in schimmernden langen weißen Kleidern wurde zu der flotten Musik von DJ TeeCee getanzt. Die Stimmung war super und die Tanzpaare wirbelten in bester Laune über den Hallenboden. Auch für das leibliche Wohl hatten sich die vier Organisatorinnen etwas besonderes einfallen lassen. Sie kreierten ver- schiedene Vesperbrettle das kalorienbewusste Lady‘s Brettle für die Frauen, ein herzhaftes Testosteronbrettle für die Herren und zum Dessert ein süßes Sünden-Brettle. Alles in allem können die Bodensprenger auf eine gelungene Dorffasnacht 2020 zurückblicken und möchten sich bei allen Helfern, Kuchenspendern und Besuchern bedanken.
Glitzer meets Vesperbrettle 2020 Glitzer meets Vesperbrettle 2020 Glitzer meets Vesperbrettle 2020 © Narrengruppe Bodensprenger e.V. 2018
Narrengruppe Bodensprenger e.V. Duchtlingen

Bildergalerie

Hier gehts zu unseren Bil- dern. Erhalten Sie einen Einblick in zurückliegende Veranstaltungen. Zur Bil- dergalerie

Termine

Alle Informationen zu unse- rern bevorstehenden Ter- minen & Veranstaltungen erhalten Sie hier.

Über uns

Vor langer Zeit wurde auf den Duchtlingern Äckern eine neue Kartoffelsorte angebaut, deren Wachstum so stark war…. Erfahren Sie mehr über uns
Geehrte Mitglieder Fasnacht 2018
Im Dezember 2014 wurde die schwäbisch-alemannische Fasnacht von der UNESCO zum nationalen immateriellen Kulturerbe ernannt.

Sommerfest der Narrengruppe Bodensprenger

Am 24. und 25. August fand das Sommerfest der Narrengruppe Bodensprenger bei strahlen- dem Sonnenschein in der Schür vom Mühlifranz statt. Im Jubiläumsjahr der Bodensprenger begann das Sommerfest bereits am Stamstagabend mit dem Dämmerschoppen. Die Gäste haben sich die Brothördöp- fel und Bratwurst in der schön deko- rierten Scheune schmecken lassen. Auch das 3. Duchtlinger Entenrennen begann schon an diesem Abend mit 3 Vorläufen. Mit Beginn der Dämmerung wurde in einem Zusammenschnitt aus Videos und Bildern auf das tolle Jubiläumswo- chenende im Februar zurückgeblickt. Bei leckeren Cocktails ist der Abend dann gemütlich ausgeklungen. Am Sonntagmittag ging es wie gewohnt weiter mit dem traditionellen Hördöp- felessen in der voll besetzten Scheune. Gut gestärkt konnten anschließend zwei weitere Voläufe des Entenren- nens durchgeführt werden. Im Finallauf konnten sich folgende Enten durchsetzen: 1. Platz Lia Hägele, 2. Platz Sina Hägele, 3. Platz Gerlinde Butsch. Neu in diesem Jahr war die Strohballenburg für die Kleinsten, die guten Anklang gefunden hat. Auch das Kinderschminken und die Ballonfiguren sind bei den Kindern super angekommen. Die Bodensprenger bedanken sich bei allen Besuchern und vor allem auch bei allen Hel- fern für dieses schöne Sommerfest. Alles in allem lässt sich auf ein hervorragendes Fest mit viel Spaß zurückblicken.
Sommerfest 2019 Sommerfest 2019 Sommerfest 2019
Wir sagen DANKE für eine tolle Fasnacht 2020.
Weitere Bilder findet ihr auch HIER in unserer Galerie.

Gelungene Dorffasnacht

Am Fasnetsuntig fand in der Turnhalle in Duchtlingen das traditionelle Hördöpfelessen mit anschließendem Tanz mit Alleinunterhalter Guido Heidenreich statt. Pünktlich um 20 Uhr konnte Zeremonienmeisterin Vanessa Tschacher dann einige ver- diente Mitglieder ehren: Sina Hägele erhielt den Stupferorden, Alexander Quenzer wurde für 10 jahre aktive Mitgliedschaft und Priska Graf für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft der jeweilige Bodensprengerorden verliehen. Auch die Landvögtin der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee Ulrike Wiese kam nach Duchtlingen um 3 Mitglieder auszuzeichnen. Isabell Nikolai wurde der Verdienstorden in Gold für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft verliehen. Überrascht wurden Gisela Nikolai und Vize Präsident Marc Sauter von der Landvögtin. Gisela wurde für überaus engagierte, lang- jährige Mitarbeit im Bodensprengerrat, im Besonderen im Wirtschaftsteam mit der silbernen Ehrennadel der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee ausgezeichnet. Auch Marc Sauter wurde mit der silbernen Ehrennadel für seine Dienste um den Verein ausgezeich- net. Beide sind mit Herzblut für den Verein da, so Ulrike Wiese. Abschließend wurden Gisela Nikolai und Joachim Tschacher noch mit einem Präsent aus dem Narrenrat verabschiedet.
Ehrungen 2020
Glitzer meets Vesperbrettle am Rosenmontag Unter dem Motto „Glitzer meets Vesperbrettle“ veranstalteten die Bodensprenger erst- mals eine Rosenmontagsparty, zu der Tanzfreudige jeden Alters eingeladen waren. Dies kam gut an und etwa 100 Gäste hatten sich schon am frühen Abend in der Halle in Ducht- lingen eingefunden. In funkelnder Abendrobe und auch in schimmernden langen weißen Kleidern wurde zu der flotten Musik von DJ TeeCee getanzt. Die Stimmung war super und die Tanzpaare wirbelten in bester Laune über den Hallenboden. Auch für das leibliche Wohl hatten sich die vier Organisatorinnen etwas besonderes einfal- len lassen. Sie kreierten verschiedene Vesperbrettle das kalorienbewusste Lady‘s Brettle für die Frauen, ein herzhaftes Testosteronbrettle für die Herren und zum Dessert ein süßes Sünden-Brettle. Alles in allem können die Bodensprenger auf eine gelungene Dorffasnacht 2020 zurückbli- cken und möchten sich bei allen Helfern, Kuchenspendern und Besuchern bedanken.
Glitzer meets Vesperbrettle 2020
© Narrengruppe Bodensprenger e.V. 2018
Narrengruppe Bodensprenger e.V. Duchtlingen
Foto: Hegaufasnet
Foto: Hegaufasnet

Bildergalerie

Hier gehts zu unseren Bildern. Erhalten Sie einen Einblick in zurück- liegende Veranstaltungen. Zur Bildergalerie

Termine

Alle Informationen zu unserern bevorstehenden Terminen & Veran- staltungen erhalten Sie hier.

Über uns

Vor langer Zeit wurde auf den Duchtlingern Äckern eine neue Kar- toffelsorte angebaut, deren Wachstum so stark war…. Erfahren Sie mehr über uns
Im Dezember 2014 wurde die schwäbisch-alemannische Fasnacht von der UNESCO zum nationalen immateriellen Kulturerbe ernannt.
Geehrte Mitglieder Fasnacht 2018

Sommerfest der Narrengruppe

Bodensprenger

Am 24. und 25. August fand das Sommerfest der Narrengruppe Bodensprenger bei strahlendem Sonnenschein in der Schür vom Mühlifranz statt. Im Jubiläumsjahr der Bodensprenger begann das Sommerfest bereits am Stamstagabend mit dem Dämmerschoppen. Die Gäste haben sich die Brothördöpfel und Bratwurst in der schön dekorierten Scheune schmecken lassen. Auch das 3. Ducht- linger Entenrennen begann schon an diesem Abend mit 3 Vorläufen. Mit Beginn der Dämmerung wurde in einem Zusammenschnitt aus Videos und Bildern auf das tolle Jubiläums- wochenende im Februar zurückge- blickt. Bei leckeren Cocktails ist der Abend dann gemütlich ausgeklungen. Am Sonntagmittag ging es wie gewohnt weiter mit dem traditionellen Hördöp- felessen in der voll besetzten Scheune. Gut gestärkt konnten anschließend zwei weitere Voläufe des Entenren- nens durchgeführt werden. Im Finallauf konnten sich folgende Enten durchsetzen: 1. Platz Lia Hägele, 2. Platz Sina Hägele, 3. Platz Gerlinde Butsch. Neu in diesem Jahr war die Strohballenburg für die Kleinsten, die guten Anklang gefunden hat. Auch das Kinderschminken und die Ballonfiguren sind bei den Kindern super angekommen. Die Bodensprenger bedanken sich bei allen Besuchern und vor allem auch bei allen Helfern für dieses schöne Sommerfest. Alles in allem lässt sich auf ein hervorragendes Fest mit viel Spaß zurückblicken.
Sommerfest 2019 Sommerfest 2019 Sommerfest 2019
Wir sagen DANKE für eine tolle Fasnacht 2020.
Weitere Bilder findet ihr auch HIER in unserer Galerie.
Foto: Hegaufasnet
Foto: Hegaufasnet

Gelungene Dorffasnacht

Am Fasnetsuntig fand in der Turnhalle in Duchtlingen das traditio- nelle Hördöpfelessen mit anschließendem Tanz mit Alleinunterhal- ter Guido Heidenreich statt. Pünktlich um 20 Uhr konnte Zeremonienmeisterin Vanessa Tscha- cher dann einige verdiente Mitglieder ehren: Sina Hägele erhielt den Stupferorden, Alexander Quenzer wurde für 10 jahre aktive Mitgliedschaft und Priska Graf für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft der jeweilige Bodensprengerorden verliehen. Auch die Landvögtin der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee Ulrike Wiese kam nach Duchtlingen um 3 Mitglieder auszuzeich- nen. Isabell Nikolai wurde der Verdienstorden in Gold für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft verliehen. Überrascht wurden Gisela Nikolai und Vize Präsident Marc Sauter von der Landvögtin. Gisela wurde für überaus engagierte, langjährige Mitarbeit im Bodensprenger- rat, im Besonderen im Wirtschaftsteam mit der silbernen Ehrennadel der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee ausgezeich- net. Auch Marc Sauter wurde mit der silbernen Ehrennadel für seine Dienste um den Verein ausgezeichnet. Beide sind mit Herz- blut für den Verein da, so Ulrike Wiese. Abschließend wurden Gisela Nikolai und Joachim Tschacher noch mit einem Präsent aus dem Narrenrat verabschiedet.
Ehrungen 2020
Glitzer meets Vesperbrettle am Rosenmontag Unter dem Motto „Glitzer meets Vesperbrettle“ veranstalteten die Bodensprenger erstmals eine Rosenmontagsparty, zu der Tanz- freudige jeden Alters eingeladen waren. Dies kam gut an und etwa 100 Gäste hatten sich schon am frühen Abend in der Halle in Duchtlingen eingefunden. In funkelnder Abendrobe und auch in schimmernden langen weißen Kleidern wurde zu der flotten Musik von DJ TeeCee getanzt. Die Stimmung war super und die Tanzpaare wirbelten in bester Laune über den Hallenboden. Auch für das leibliche Wohl hatten sich die vier Organisatorinnen etwas besonderes einfallen lassen. Sie kreierten verschiedene Ves- perbrettle das kalorienbewusste Lady‘s Brettle für die Frauen, ein herzhaftes Testosteronbrettle für die Herren und zum Dessert ein süßes Sünden-Brettle. Alles in allem können die Bodensprenger auf eine gelungene Dorf- fasnacht 2020 zurückblicken und möchten sich bei allen Helfern, Kuchenspendern und Besuchern bedanken.
Glitzer meets Vesperbrettle 2020 Glitzer meets Vesperbrettle 2020 Glitzer meets Vesperbrettle 2020
© Narrengruppe Bodensprenger e.V. 2018
Narrengruppe Bodensprenger e.V. Duchtlingen